Es ist kurz vor zehn

 ...und wunderbar warm an diesem Dienstagmorgen. Die Sonne strahlt vom wolkenlosen Himmel und ich habe Urlaub. Ausgeschlafen, entspannt und voller Energie stehe ich am Beckenrand des Freibades. Was ein Glück: Heute ist fast kein Betrieb, die Bahn vor mir ist leer. Ein Traum in Blau!


Erst mal tief durchatmen und dann… reinspringen! Ich tauche ein in die wundervolle Schwerelosigkeit. Keine Gedanken mehr, kein Lärm, kein Zeitdruck. Ich spüre dieses unbeschreibliche Gefühl von Freiheit, von Einssein mit dem Wasser, von Freude … von Glück. Alles zusammen in diesem einen Moment.

Ein prima Zeitpunkt für ein schönes Training denke ich und schwimme mich ein paar Bahnen locker ein. Jetzt bin ich bereit und es kann losgehen mit meiner Lieblings-Intervallserie.

Mein Blick schweift zum Beckenrand. Doch was ist das? Die Trainingsuhr ist nicht mehr da! Oh nein, heute ist ja Dienstag! Die Uhr wird hier nur beim Vereinstraining aufgestellt. Wie oft ist mir das nun schon passiert!


Viele Wochen, Mails und Telefonate später. Ich sitze am „Smizz Cat“ Arbeitsplatz und es macht „bing“... eine neu E-Mail liegt im Posteingang: „Wir haben eine Lösung!“ Ich springe vom Stuhl auf … Freudentränen, Schmetterlinge, Luftsprünge! Die Schwimmtrainingsuhr für’s Handgelenk geht in die Produktion!

Über dich

Fühlst du dich auch irgendwie verloren, wenn du ohne Uhr trainieren musst? Ärgerst du dich, wenn du die Uhr im Schwimmbad nicht ablesen kannst? Oder möchtest du einfach nur Schwimmen - ganz ohne technischen Schnickschnack? Schneller schwimmen und gleichzeitig effizient trainieren wäre klasse...?

Dann ist der hep! INTERVAL COACH genau der richtige Trainingspartner für dich. Er sorgt dafür das dich nichts mehr vom Training ablenkt, du musst nämlich:

  • Keine Knöpfe drücken
  • Nichts Programmieren
  • Keine Up- & Downloads durchführen
  • Nichts Kalibrieren
  • Keine komplexen Auswertungen oder Leistungscharts ansehen
  • Keinen Akku aufladen

Der hep! INTERVAL COACH mit seinem bunten Sekundenzeigerkreuz bringt Farbe in dein Training.

Und auch außerhalb des Schwimmbeckens ist er ein echter Hingucker. Er erinnert dich an deine schönsten Momente beim Schwimmen und gibt dir tägliche Motivation.

Und über mich

Mein Name ist Fee und ich freue mich riesig, dass du den Weg zum hep! INTERVAL COACH gefunden hast. Nein, ich bin keine Profischwimmerin und war auch (leider) nie eine. Ehrlich gesagt hatte ich immer Angst vor Schwimmbecken, die tiefer waren als 1,30 Meter. Aber es kam der großartige Moment, in dem ich diese Angst überwand. Heute kann ich vom Schwimmen gar nicht genug bekommen. Tja, was soll ich sagen, die Spätberufenen sind die Schlimmsten.


KONTAKT


+49 162 4026948

Mo.-Do. 17 bis 19 Uhr

Fr. 9 bis 17 Uhr

info@hep-interval-coach.de